Wie man Gewicht verlieren, ohne Schaden für den Körper

Wenn Sie möchten, effektiv und richtig, Gewicht zu verlieren, ist es notwendig zu wissen, einige wichtige Regeln. In diesem Artikel erklären wir Ihnen, wie man Gewicht verlieren, ohne Schaden für den Organismus, strenge Diät und täglichen übungen.

Richtige Ernährung

Regeln abnehmen

Regel Nummer eins - begrenzen Sie die Menge von Salz. Gerade Salz hält Flüssigkeit im Körper, und dies wiederum führt zu ödemen. Nicht alle überflüssigen Pfunde sind die Fettpolster, viele von Ihnen - genau Schwellungen zu vermeiden, dass kann nur der Verzicht auf zu salzige Lebensmittel.

Die zweite Regel - so viel wie möglich trinken normales Wasser ohne Kohlensäure. Dies wird dazu beitragen, die den Körper in Form, loszuwerden von ödemen und verbessern den Zustand der Haut. Auch Wasser hilft, die Verdauung zu stabilisieren und schützen den Körper vor Austrocknung während der intensiven körperlichen Anstrengung.

Die Dritte Regel - körperliche Aktivität. Es muss unbedingt eine kompetente und fokussierte besonders unter Ihren Körper. Muss nicht jeden Tag zwei Stunden Mock ist in der Turnhalle. Wenn Sie einen ausgeprägten übergewicht, sollten Sie die Aufmerksamkeit auf Cardio. Wenn Sie möchten, machen die Figur mehr Erleichterung, vergessen Sie nicht Krafttraining. In jedem Fall müssen Sie sich nach dem System, mit Pausen, geben Sie Ihrem Körper Zeit zum entspannen und erholen.

Regel Nummer vier - Power-Modus. Teilen Sie Ihre Tagesration in kleinen Portionen, damit Sie funktioniert Essen 5 mal am Tag etwa zur gleichen Zeit. Auch ist es nicht erlaubt, gibt es direkt vor dem Training oder danach. Die optimale Lösung wäre die Nahrungsaufnahme für eine halbe bis zwei Stunden vor dem Training und eine Stunde nach Ihnen.

Und die Letzte Regel - gesunden Schlaf. Schlaf ist sehr wichtig für den Körper, vor allem in jenen Perioden, wenn der Körper unter Stress. Und abnehmen ist gerade Stress, und ist ziemlich stark. Schlafen Sie mindestens 7 Stunden pro Tag, in möglichst dunklen und ruhigen Raum. Vor dem Schlafengehen wird empfohlen, lüften Sie den Raum und geben dem Gehirn ein Minimum von 40 Minuten ausruhen von allen Belastungen. Das heißt, nicht surfen, nicht Lesen, nicht Fernsehen und so weiter.

01.03.2020