Lieblingsdiät für 7 Tage

Lieblingsdiät zur Gewichtsreduktion

Die Lieblingsdiät hat aufgrund ihrer Wirksamkeit an Popularität gewonnen.

In nur 7 Tagen können Sie 5 bis 10 kg abnehmen. Gleichzeitig wird das Menü aufgrund der grundlegenden Änderung der täglichen Ernährung keine Zeit haben, sich zu langweilen.

Jeder neue Tag ist eine Art eintägige Monodiät, die an einen normalen Fastentag erinnert.

Prinzipien der 7-Tage-Diät zur Gewichtsreduktion

Die Lieblingsdiät für 7 Tage zur Gewichtsreduktion hat viel Lob erhalten. Eine sparsame Ernährung, die den täglichen Gebrauch nur streng definierter Produkte erlaubt, hat keine Zeit, langweilig zu werden. Sie können das „Lieblingsmenü“ nach eigenem Ermessen von den zulässigen Produkten unterscheiden, basierend auf Ihren persönlichen Geschmackspräferenzen.

Es ist notwendig, das Menü für jeden der 7 Tage im Voraus zu erstellen und konsequent zu beachten, wobei die folgenden Empfehlungen strikt zu beachten sind: Reduzieren Sie den Salzverbrauch auf ein Minimum, nehmen Sie zusätzlich Vitamine und Mineralien (in Form von Kapseln, Pillen, Tabletten) ein. An Trinktagen sollten Sie unbedingt Hühner- oder Putenbrühe ohne Salz trinken, um nicht vom anstrengenden Hungergefühl abzubrechen. An einem Obsttag sollten Sie alle 2-3 Stunden essen, um Hunger, Schwindel und Schwäche zu vermeiden. Während dieser Zeit sollte die körperliche Aktivität minimiert werden.

Das Lieblingsdiätmenü für 7 Tage setzt sich wie folgt zusammen:

  • 1, 3 und 6 Tage- Trinken (jede Flüssigkeit ist erlaubt, einschließlich Wasser, Tee, Suppen, Brühen in unbegrenzten Mengen);
  • Tag 2- Gemüse (es ist erlaubt, frisches Gemüse separat oder in Salaten zu essen);
  • Tag 4- fruchtig (alle Früchte, insbesondere Kiwi und Grapefruit, die natürliche Fettverbrenner sind);
  • Tag 5- Protein (hart gekochte Eier, gekochter Fisch und Hühnerbrust, Joghurt);
  • Tag 7- eine ausgewogene Ernährung (die Ernährung umfasst Lebensmittel, die an den vorherigen Tagen Ihrer Lieblingsdiät akzeptabel waren: Brühen, Salate, Früchte, Fisch, Hühnchen).

Produktliste

Essen für Ihre Lieblingsdiät

Lieblingsdiät für 7 Tage - eine Liste der im Menü zugelassenen Lebensmittel:

  • Flüssigkeit:gereinigtes Wasser ohne Gas, Tee ohne Zucker, Brühen ohne Salz, Kefir, Milch, Beerensaft und Kompott ohne Zucker;
  • Früchte:Äpfel, Birnen, Pflaumen, Quitten, Kiwi, Grapefruit, Orangen, Bananen;
  • Gemüse:Weißkohl, Gurken, Tomaten, Paprika, Zucchini, Karotten, Zwiebeln;
  • Proteinprodukte:Hähnchen- und Putenfilets (gekocht, ohne Haut und Salz), Fisch (gekocht), Hüttenkäse und Joghurt mit einem geringen Anteil an fettigen, hartgekochten Eiern.

Menü für 7 Tage

Lieblingsdiät - Menü für 7 Tage (Frühstück, Mittagessen, Mittagessen, Nachmittagstee, Abendessen):

Montag:

  • Kefir;
  • Saft (Tomate, Apfel);
  • Brühe;
  • Tee;
  • Beerenfruchtgetränk.

Dienstag:

  • Karotten, gerieben;
  • 2 Gurken, Tomate;
  • Zucchinikaviar;
  • Paprika, Spinat;
  • Weißkohlsalat.

Mittwoch:

  • Ein Glas Milch;
  • Gemüsebrühe;
  • Kompott;
  • Kefir.

Donnerstag:

  • Banane. Ein Apfel;
  • Orange, Grapefruit;
  • Obstsalat;
  • Kiwi;
  • Birne, Apfel, Banane.

Freitag:

  • Fettarmer Hüttenkäse, gewürzt mit Joghurt;
  • Hühnerbrust (haut- und salzfrei);
  • 2 hart gekochte Eier
  • Garnelen;
  • Pollockfilet (gekocht oder gedämpft).

Samstag:

  • Grüner Tee;
  • Milch;
  • Putenbrühe;
  • Kefir;
  • Warmes Wasser.

Sonntag:

  • 2 hart gekochte Eier
  • Apfel, Birne;
  • Hühnersuppe;
  • Salat;
  • Gekochtes Lachsfilet.

Korrekter Exit

Die Lieblingsdiät für 7 Tage liefert erstaunliche Ergebnisse und hilft dabei, Gewicht von 5 bis 10 kg zu verlieren. Trotzdem muss der Ausstieg aus Ihrer Lieblingsdiät korrekt sein, um den erzielten Effekt zu festigen. In keinem Fall sollten Sie sich sofort auf die begehrten Köstlichkeiten stürzen, sonst kehrt das vorherige Gewicht sofort zurück.

Raus aus deiner Lieblingsdiät

Essen Sie am ersten Tag nach Beendigung Ihrer Diät ein oder zwei hart gekochte Eier zum Frühstück. Tagsüber können Sie Obst und Gemüse essen.

Es wird empfohlen, zum Mittagessen Hühnerbrühe und Gemüsesuppe sowie zum Abendessen Salat zu essen.

Im nächsten Monat lohnt es sich, den täglichen Kaloriengehalt Ihrer üblichen Ernährung zu reduzieren. Es ist auch notwendig, Ihre körperliche Aktivität zu überwachen und ein Gleichgewicht zwischen Kalorienaufnahme und Verbrennung aufrechtzuerhalten.

Sie können Ihre Lieblingsdiät frühestens zwei Wochen nach dem Ende der vorherigen Diät wiederholen.

11.09.2020